Direkt zum Inhalt

Zollberatung & MWST

Sie sind mit Ihrem Start-up auf der Überholspur. Die ersten Anfangsschwierigkeiten sind überstanden und nun gilt es Ihre Marktposition zu festigen und die richtigen Entscheidungen für ihr wachsendes Unternehmen zu treffen.

 

Wenn Sie planen, einen Investor mit ins Boot zu nehmen, wird dieser Ihre Bücher genau unter die Lupe nehmen. Regelmässig werden bei dieser Prüfung (Due Diligence) Risiken in Bezug auf MWST-Pflichten (VAT) im In- und Ausland zum Problem. Daher gilt es bereits jetzt, die Risiken zu minimieren. Ein Mehrwertsteuer-Check-up ist in dieser Phase ein Muss, damit Sie vor dem Investor wissen, wo Massnahmen zu ergreifen sind.


Weiter sind die Zollabgaben beim verarbeitenden Gewerbe und Handel ein entscheidender Faktor, der über die Konkurrenzfähigkeit entscheidet. Um einen zollfreien Import oder Export mittels präferenziellem Ursprung zu erlangen, reicht es oft aus, an noch so kleinen Schrauben zu drehen. Ein zusätzliches Dokument, das die Herkunft von Teilen bestätigt, ein zusätzlicher Verarbeitungsschritt oder der Wechsel eines Zulieferers können entscheidend sein.


Nur wer alle Parameter kennt und die Gestaltungsmöglichkeiten ausschöpft, kann sich auf Dauer im Markt etablieren und erfolgreich agieren. Wir unterstützen Sie und zeigen Ihnen jede noch so kleine Stellschraube
 

Senior Manager, Mehrwertsteuern

Steuerberatung & Rechtsberatung
Mehrwertsteuer
Automobil
Biotech
Chemie, Medizin und Pharma
Fertigung
Immobilien
Kunst und Luxusgüter
Maschinenbau
Öffentliche Verwaltung
Rohstoffhandel