Direkt zum Inhalt

Bibliothek

Unsere Experten veröffentlichen regelmässig Fachartikel und untersuchen und kommentieren die neusten Entwicklungen in der Welt der Vermögensberatung und der Finanzplanung.

In unserer Bibliothek finden Sie eine Auswahl an Veröffentlichungen, die Beiträge von KENDRIS-Experten enthalten:

- Publikationen
- Fachartikel
- KENDRIS in den Medien
- Factsheets
- Unternehmensinformationen
- Multimedia

Publikationen

Treuhand Suisse Update
Wer für sein berufliches Vorankommen die Schulbank drückt, kann bis 12 000 Franken pro Jahr steuerlich abziehen. Aber nicht alle Kosten gelten als «berufsorientiert»
Fiduciaire Suisse Update
Langzeitpflege ist teuer. Bis 8000 Franken kann sie monatlich kosten, in Spezialeinrichtungen noch mehr. Reichen die eigenen Mittel nicht aus, werden unter Umständen die Nachkommen unterstützungspflichtig.

Fachartikel

Private Magazin Q2/2018
Am 14. Februar 2018 hat der Bundesrat einen Vorentwurf zur Revision des Internationalen Erbrechts (Art. 86-96 IPRG) in die Vernehmlassung gegeben.
Private Magazin Q2/2018
Ein grosser Teil des Erfolgs eines Familienunternehmens ist auf eine gemeinsame Vision und Mission sowie geteilte Werte innerhalb der Familie zurückzuführen. All diese Faktoren stärken den Familienzusammenhalt, welcher einen direkten Einfluss auf den Erfolg des Familienunternehmens und die Nachfolgeplanung hat.

KENDRIS in den Medien

KENDRIS in den Medien
Natalie Gratwohl
KENDRIS löst sich von individuellen Boni. «Wenn Boni die Firmenkultur verderben.» (Erschienen in der Neuen Zürcher Zeitung am 04.05.18, Natalie Gratwohl)
Best of Zürich
Thomas Lüthi, Redaktor SRF
So ein Burger ist doch die perfekte Umschreibung für die Mehrwertsteuer! Vielschichtig, mit erlesenen Zutaten und komplexen Aromen.

Factsheets

Die Komplexität der Saläradministration nimmt stetig zu. Nationale wie internationale Gesetze und Abkommen sind einzuhalten was Flexibilität und konstante Qualitätssicherung fordert. Mit einem individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Outsourcing unterstützen wir Sie bei diesen Herausforderungen.
Unternehmensabgabe
Die Unternehmensabgabe (Abgabe für Radio und Fernsehen) fällt ab dem Jahr 2019 in der Schweiz an. Sie wird neu bei allen in- und ausländischen mehrwertsteuerlich registrierten Personen mit einem weltweiten Umsatz von mehr als CHF 500‘000 erhoben. Alles Wissenswerte finden sie hier.

Multimedia

Sie wünschen sich eine orts- und zeitunabhängige Übersicht Ihrer Vermögenswerte? Ganz einfach, mit dem eInvestmentReporting von KENDRIS. Sie analysieren Ihren Anlageerfolg detailliert und haben gleichzeitig alle relevanten Transaktionen und die dazugehörigen Kosten im Überblick. eInvestmentReporting ist das Herzstück der Investment Reporting Services von KENDRIS.