Neue KENDRIS Tochtergesellschaft im Dubai International Financial Centre

Fadi Kikano
Fadi Kikano
Managing Officer, KENDRIS Corporate Services (DIFC) Ltd
Neue KENDRIS Tochtergesellschaft im Dubai International Financial Centre

Wir freuen uns, die Errichtung unserer neuen Tochtergesellschaft KENDRIS Corporate Services (DIFC) Ltd bekannt zu geben.

Nach fast 35 Jahren, in denen wir von der Schweiz aus Kunden im Nahen Osten betreut haben, stellt die Eröffnung einer Niederlassung im Dubai International Financial Centre (DIFC) nicht nur eine Fortführung des langjährigen Engagements in dieser Region dar, sondern auch einen bedeutenden weiteren Schritt unserer Mittelost-Strategie.

Wir haben uns für eine Präsenz im führenden Finanzzentrum der Region, dem DIFC, entschieden, um unseren Kunden in diesem wachsenden Markt eine dauerhafte Unterstützung vor Ort zu ermöglichen und auf die sich weiterentwickelnden Bedürfnisse besser eingehen zu können. KENDRIS kann nun die gesamte Palette an Stiftungs- und Gesellschaftsformen anbieten, die im DIFC für die Strukturierung von Privatvermögen in der Region zur Verfügung stehen. Dies ergänzt die bereits umfassende Palette an traditionellen internationalen Nachlassplanungslösungen, die wir in der Vergangenheit angeboten haben und weiterhin zur Verfügung stehen.

Mit den bestehenden KENDRIS-Niederlassungen und -Lizenzen in der Schweiz, auf Zypern, den BVI, in den USA und in Grossbritannien, erweitern wir mit unserer Gesellschaft im DIFC unsere internationale Präsenz und Leistungsfähigkeit weiter. KENDRIS ist seit langem ein vertrauter Partner für wohlhabende Familien aus der ganzen Welt. Dies verdanken wir unserer 110-jährigen Geschichte, unserem unabhängigen Eigentümermodell, unserer hochgradig digitalisierten Plattform und dem grenzüberschreitenden Angebot. Von unserer neuen Niederlassung im DIFC aus werden wir nun unsere Dienstleistungen und Kundenbeziehungen im Mittleren Osten und darüber hinaus weiter ausbauen.