Mandatory Disclosure Rules (MDR / DAC6) Services

Wir beraten Sie zu DAC6, zu geltenden Vorschriften und Sorgfaltspflichten sowie zur Erstellung von Meldungen und helfen Ihnen, Ihre Pflichten zu bestimmen und diesen nachzukommen.
Kontaktieren

Was Sie von uns erwarten können

Aufgrund der Komplexität der Vorschriften und der knappen Fristen stellt die Einführung von DAC6 in den EU-Mitgliedstaaten für viele Unternehmen eine grosse Herausforderung dar. Die frühzeitige Bestimmung meldepflichtiger Gestaltungen und die korrekte und zeitnahe Meldung der entsprechenden Informationen ist grundlegend und wird am besten durch die Einführung entsprechender interner Prozesse sichergestellt.

Durch die Beratung und die Unterstützung bei der Erstellung von Meldungen können wir Ihnen bei der Einhaltung der DAC6-Vorschriften helfen.

Unsere MDR- und DAC6-Services

Mit den Mandatory Disclosure Rules (MDR) der OECD sollen den Steuerbehörden Daten zu CRS-Vermeidungsgestaltungen und Strukturen bereitgestellt werden, die die wirtschaftlich Berechtigten an Offshore-Vermögenswerten verschleiern. Die EU-Mitgliedstaaten haben die MDR im Zuge der Annahme der Richtlinie 2018/822 des Rates (DAC6) umgesetzt. DAC6 ist weiter gefasst als die MDR der OECD und deckt auch potenziell aggressive Steuerplanungsgestaltungen oder Strukturen mit einem grenzüberschreitenden Element in der EU ab. Auf Grundlage von DAC6 müssen EU-Intermediäre und in einigen Fällen auch Steuerzahlerinnen und -zahler solche Strukturen offenlegen, wenn bestimmte Merkmale oder Eigenschaften vorliegen. Die Meldung erfolgt an die Behörden des jeweiligen Landes; die Mitgliedstaaten tauschen untereinander regelmässig Informationen aus.

Unsere MDR/DAC6-Leistungen umfassen:

DAC6-Folgenabschätzung (Impact Assessment)

Wir helfen bei der Einschätzung, ob und in welchem Masse Sie von DAC6 betroffen sind.

DAC6-Reporting

Unser DAC6-Reporting umfasst die korrekte und fristgerechte Meldung gemäss DAC6 auf Grundlage des für das jeweilige Land geltenden aktuellen XML-Schemas, wobei wir eine in der Schweiz gehostete sichere Software einsetzen, die auch Kundenbenachrichtigungen umfasst.

Identifizierung meldepflichtiger Gestaltungen

Wir helfen Ihnen herauszufinden, ob grenzüberschreitende Gestaltungen DAC6-Merkmale vorweisen und daher den lokalen Steuerbehörden zu melden sind.

DAC6-Compliance

Wir beraten Sie dazu, wie Sie Due-Diligence-Prozesse einführen, damit meldepflichtige grenzüberschreitende Gestaltungen rechtzeitig bestimmt und gemeldet werden.

Was uns auszeichnet

Von A bis Z

Wir beraten Sie nicht nur dazu, welche Konsequenzen DAC6 für Ihre Strukturen und Transaktionen hat. Wir helfen Ihnen auch, die bei den zuständigen Behörden einzureichenden XML-Meldungen zu erstellen, und decken dabei den ganzen Prozess ab.

Personalisierung

Wir bieten Lösungen, die auf Grundlage eines stetigen engen Austauschs auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind. Ob Sie Ihre Prozesse ganz oder teilweise an uns auslagern möchten oder Rat in einer bestimmten Angelegenheit suchen: Unser Ziel besteht stets darin, Ihnen genau das zu bieten, was Sie brauchen – nicht mehr und nicht weniger.

Ganzheitlicher Ansatz

Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz und schaffen Mehrwert für unsere Kunden, indem wir das grosse Ganze nicht aus dem Blick verlieren. Dadurch können wir Ihnen proaktiv Strukturen aufzeigen, mit denen Sie langfristig auf der sicheren Seite sind.

Ihr persönlicher Kontakt

Emelie Mahler
Emelie Mahler
Senior Manager
LL.M. Rechtswissenschaften
T +41 58 450 51 49
Christian Lyk
Christian Lyk
Partner, CEO
Rechtsanwalt, LL.M., Dipl. Steuerexperte, TEP / DIP(ITM)
T +41 58 450 59 46

Weitere AIA-Services

Common Reporting Standard (CRS) Services

Die von uns angebotenen CRS-Services umfassen Beratung und Klassifizierung sowie Unterstützung bei der Erfüllung Ihrer Sorgfalts-, Compliance- und Meldepflichten – damit Sie alle Anforderungen im Griff haben.

Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) Services

Die von uns angebotenen FATCA-Dienstleistungen umfassen Beratung und Klassifizierung sowie Unterstützung bei der Erfüllung Ihrer Sorgfalts-, Compliance- und Meldepflichten – damit Sie alle Anforderungen im Griff haben.

Regulatorische Anforderungen

Durch unsere umfassende Kenntnis der verschiedenen regulatorischen Vorschriften für den Vermögensverwaltungssektor können wir Ihnen helfen, sich im Bereich der Steuertransparenz-Regime zurechtzufinden. Wir bestimmen mit Ihnen, welche Vorschriften für Sie gelten.

Automatischer Informationsaustausch (AIA)

Wir bieten eine breite Palette an individuellen Beratungs- und Reporting-Leistungen an, um Sie bei der Erfüllung von Pflichten im Zusammenhang mit dem AIA gemäss FATCA, CRS und MDR/DAC6 zu unterstützen.
Mehr erfahren

News & Insights